Training

Startseite / Training

Aktuelle Situation

Aufgrund der derzeitigen Lage der Covid-19-Pandemie und der aktuellen Corona-Verordnungen gilt Folgendes:

  • Bis auf Weiteres findet leider kein Training statt.
  • Letzte Änderung (25.03.): Die Nutzung unserer Inline Speedskating Bahn durch Mitglieder ist wieder erlaubt, sofern folgende Regeln eingehalten werden:
    • nur ein Haushalt und maximal eine weitere Person aus einem anderen Haushalt auf dem Gelände, Kinder der beiden Haushalte bis einschließlich 14 Jahre werden nicht mitgezählt
    • die Eintragung in die ausliegenden Anwesenheitslisten ist verpflichtend
    • die Umkleiden und sanitären Anlagen dürfen nicht genutzt werden
    • während der Nutzung ist das Areal verschlossen zu halten
    • benutzte Pylonen etc. sind zu desinfizieren

Wir hoffen auf eine baldige Besserung der Lage und wünschen Ihnen und Ihren Familien viel Gesundheit!

Über unser Training

Unser Training findet mehrmals pro Woche in der Halle und auf unserer Inline Speedskating Bahn statt. Damit das Training jede/n Einzelne/n fördert, aber natürlich auch Spaß macht, werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach ihrem Können und Alter in unterschiedliche Gruppen eingeteilt.

Im Anfänger- bzw. Breitensport-Training bei Thorsten Landhäußer dürfen alle mitmachen, dort lernen die Kinder die Grundlagen des sicheren Inline Skatens. Dazu gehört das Bremsen, richtiges Fallen und Geschicklichkeits-Parcours, aber auch zahlreiche Spiele und vieles mehr.

Sportlerinnen und Sportler, die das Inline Skaten schon etwas besser beherrschen, können mit der Fortgeschrittenen-Gruppe bei Dirk Mahnkopf trainieren. Hier werden besonders die konditionellen und technischen Fertigkeiten verbessert, aber natürlich kommt auch der Spaß nicht zu kurz.

Die Wettkampf-Gruppe, bestehend aus unseren besten Skaterinnen und Skateren, trainiert zudem einmal pro Woche bei Johannes Dieterle, mit Fokus auf Perfektion der Technik, Kondition und Wettkampf-Vorbereitung.

Unsere Erwachsenen-Gruppe trainiert jede Woche bei Verena Pfitzer auf unserer Bahn mit dem Ziel, fit zu bleiben, die Skate-Technik zu verbessern und sich auf die Teilnahme an Halbmarathon- sowie Marathonläufen vorzubereiten.